MalagaCar.com Bewertungen - Seite 16



4.6 von 5.0 basierend auf 1068 Stimmen.


« Erste 30 Bewertungen Nächste 30 Bewertungen »
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich bedanken für den hervorragenden Service den Sie anbieten, von der Abholung am Flughafen bis zur Abholung des Autos. Dies wird unsere vierte Miete dieses Jahr im November und dann zum Jahresabschluss noch einmal an Weihnachten. Ich glaube, das sagt alles; vielen Dank nochmals für den erstklassigen Service und das freundliche, effiziente Personal. Stephen Brown.

Von: Stephen Brown
Gesendet: 5. Oktober, 2013

Rating: (5 von 5)


Hallo, ich bin gerade von Urlaub zurück und möchte gerne 2 Dinge erwähnen: Erstens bitte ich Sie um Entschuldigung dafür, dass ich später als erwartet am Abholpunkt eingetroffen bin, ich hatte alle Reisedaten im Kopf und aus irgendeinem Grund war ich sicher es war 13.30 und nicht 13 Uhr, sie hatten Recht es war 13 Uhr, entschuldigen Sie bitte, es war mein Fehler. Zweitens waren wir sehr zufrieden mit dem Auto und dem Service; wesentlich besser als in einigen der anderen Unternehmen die wir in der Vergangenheit benutzt hatten; wenn wir wieder nach Málaga kommen, werden wir Sie wieder benutzten, nochmals danke.
Mit freundlichen Grüßen,
Colin

Von: Colin
Gesendet: 4. Oktober, 2013

Rating: (5 von 5)


Hallo Maryori
Meine Frau und ich möchten uns bei Ihnen und Ihrem Unternehmen bedanken für den hervorragenden Service der mir zuteilwurde, als ich aufgrund persönlicher Umstande nicht nach Spanien zurückreisen konnte. Ich empfehle Ihr Unternehmen für Mietautos und Parken meinen Kontakten weiter.
Mit freundlichen Grüßen
Jim& Marlene O'Dea


Antwort von Malagacar.com
Hallo Mr O´Dea
Viele Dank für Ihre freundlichen Worte; wir freuen uns sehr über Ihren Kommentar. Auf ein baldiges Wiedersehen.
Mit freundlichen Grüßen
Maryori
Abteilung Reservierungen

Von: Jim & Marlene O' Dea
Gesendet: 28. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Ich kam vergangenen Freitag am Flughafen Málaga an und wartete 15 Minuten auf den Transfer-Bus bevor ich zu Malagacar.com lief. Das war meine einzige negative Erfahrung und ab dann war alles fabelhaft. Ein sehr hilfsbereiter Angestellter nahm meine Daten auf und innerhalb von Minuten hatte ich ein Auto einer besseren Kategorie, das bereit vor dem Büro auf mich wartete. Es war ein fast neuer Auris Diesel. Als ich das Auto gestern zurückbrachte, kam ein junger Angestellter auf mich zu und bot mir an, mich zum Flughafen zu fahren. Der halbvolle Benzin-Tank war angemessen mit 32€ und 28€ Versicherung plus 73€ Miete.

Von: David Conroy
Gesendet: 28. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Toll, aber keine Loyalität für Stammkunden

Von: Brian Hunt
Gesendet: 27. September, 2013

Rating: (1 von 5)


Vor kurzem mietete ich ein Auto von Malagacar.com. Der Service und das Fahrzeug waren ausgezeichnet. Am Flughafen wartete ein Repräsentant, der uns den Weg zum Minibus des Unternehmens zeigte, der uns umgehend zu den Büros brachte. Obwohl sie recht beschäftigt waren, waren wir schnell unterwegs. Auf der Rückfahrt übernahm einer der Fahrer das Auto und fuhr uns direkt zum Flughafen. Speziell gefällt mir die Politik der halben Tankfüllung, die mir wesentlich fairer dem Kunden gegenüber erscheint, als eine volle Tankfüllung. Wir werden Malagacar.com definitiv wieder benutzen.

Von: George Iain Kitchin
Gesendet: 26. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Alles war in Ordnung. Wir waren zufrieden.

Von: Edyta Dziedzic
Gesendet: 26. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Das beste Mietwagen-Unternehmen, das ich in Spanien benutzt habe.
Ich habe schon eine gute Anzahl von Unternehmen in Spanien benutzt (3 im Flughafen Málaga) und mit Abstand das Beste in Bezug auf Preise und Dienstleistung ist Malagacar.com.
Achten Sie darauf, nicht das andere Unternehmen zu benutzen mit Namen Malagacar.

Von: Eric Smith
Gesendet: 26. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Seit mehr als 10 Jahren war ich Kunde von Malagacar.com. Ich miete 4 bis 5 Mal pro Jahr ein Auto mit diesem Unternehmen für etwa 4 bis 6 Wochen. Auch viele meiner Freunde und Familie mieten ihre Autos mit diesem Unternehmen, auf meine Empfehlung hin. Bisher war ich zufrieden, die Autos sind generell in gutem Zustand und die Preise sind wettbewerbsfähig. Ich werde jedoch aus folgenden Grund keine Geschäfte mehr mit diesem Unternehme machen. Vor zwei Tagen wurden meine persönlichen Wertgegenstände gestohlen, unter anderem auch der Autoschlüssel. Als ich Malagacar.com kontaktierte um sie von der Situation in Kenntnis zu setzen, sagte man mir nur, das dieser Vorfall nicht in der Versicherung (Vollkasko) enthalten war und das ich 130 € für einen neuen Schlüssel plus 100 € für die Lieferung des Ersatzschlüssels zahlen müsste. Kein einziges Wort von Verständnis. Als man mir endlich die Schlüssel brachte, informierte man mich, dass man versucht hatte 230 € von meiner Kreditkarte abzubuchen, ohne mein Einverständnis. Es funktionierte nicht, da die Karte bereits gesperrt war. Als ich das Auto zurückbrachte, wollte ich mit dem Vorgesetzten sprechen, aber dieser hatte nicht einmal die Freundlichkeit, mich zu betreuen. Das gesamte Gespräch fand über einen Angestellten statt. Trotz wiederholten Anfragen mir eine Indikation des Preises für einen neuen Schlüssel und meinen Frage in Bezug auf die 100 € um mir den Schlüssel zu bringen, blieben ohne Antwort. Ich musste zahlen und fertig. Heute haben Sie eine Kunden verloren und ich versichere Ihnen, ich werde meine Familie und Freunde von diesem Vorfall in Kenntnis setzen. Noch nützlich zu wissen, wenn Sie nicht die von ihnen angebotene Extra-Versicherung abschließen wollen, belastet Malagacar.com Ihre Kreditkarte mit einer Kaution in der Höhe des Mietpreises. Diese Summe wird nach Rückgabe des Autos zurücküberwiesen aber währenddessen ist Ihre Kreditkarte aufgrund dieser Transaktion belastet.


Antwort von Malagacar.com
Sehr geehrter Mr. Meteyry,
Danke für Ihren Kommentar. Wie Sie sagen, haben Sie den Schlüssel verloren (er wurde Ihnen gestohlen) und als Sie anriefen, sagten wir Ihnen, dass sich die Kosten auf 130 € belaufen. Wir boten Ihnen die Optionen, den Schlüssel in unserem Büro abzuholen oder Ihnen für 100 € zu bringen. Wenn Sie ein Taxi genommen hätten, wäre Sie das viel teurer gekommen. Sie haben bereits vorher mit uns gemietet und daher wissen Sie, dass der Verlust der Schlüssel nicht abgedeckt ist. In keinem Mietwagen-Unternehmen ist der Verlust der Schlüssel von der Versicherung abgedeckt.
Als Sie anriefen, informierten wir Sie über die Kosten und dass diese Ihrer Kreditkarte angelastet würden. Als Sie das Auto zurückbrachten, sprachen Sie mit der in diesem Moment zuständigen Person und auch er sagte Ihnen dass der Verlust der Schlüssel nicht von der Versicherung abgedeckt ist. Der Preis einen neuen Schlüssels für dieses Auto-Modell beträgt 130 € und das wurde Ihnen berechnet. Sie baten um die Rechnung und wir gaben Sie Ihnen. In Bezug auf die 100 €, mussten wir nach San Pedro fahren (70 + 70 km), 2 Stunden Aufwand, 1 Angestellter, Benzin… Nochmals, Sie wurden vorher davon informiert, bevor wir uns auf den Weg machten. Es tut uns leid, dass Sie nicht mehr von uns mieten wollen, aber verstehen Sie bitte die Situation. Wir haben keinerlei Fehler begangen.
Mit freundlichen Grüßen,
Alberto

Von: Sylvain Meteyry
Gesendet: 25. September, 2013

Rating: (1 von 5)


Gerade zurück aus Spanien nach einem einwöchigen Urlaub. Wir mieteten uns ein kleines Auto von Malagacar.com und der Preis und das Auto (Toyota Aygo) waren einfach toll. 67 € zzgl. 1/2 Tankfüllung von 28 Euro sind rund 83 £. Sehr guter Preis und guter Service vom Personal. Die 5 Sterne haben sie verdient

Von: Ian Andrew
Gesendet: 25. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Ich habe Malagacar drei Mal dieses Jahr benutzt und kann mich über ihren Service nicht beklagen. Ich habe jedes Mal einen fast neuen Nissan Quashqai gemietet, in perfektem Zustand und zu einem sehr vernünftigen Preis. Bis zum Oktober und vielen Dank!

Von: Andy Halsall
Gesendet: 23. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Absolut fantastisch. Das war das erste Mal, dass wir ein Auto in Málaga gemietet haben und somit verbrachten wir eine Weile mit Nachforschungen nach verschiedenen Unternehmen und dieses hier erschien uns vom Preis her am günstigsten. Alles lief wie am Schnürchen. Bei der Ankunft am Flughafen fanden wir den Repräsentanten an der Tür, der uns den Weg zum Abholpunkt zeigte, ein kurzer Weg und man brachte uns im Minibus zu Malagacar, nur ein paar Minuten entfernt. Es gab viele Anreisen, aber eine freundliche Angestellte bediente uns nach ein paar Minuten; das Auto hatte ein paar Schrammen, aber man sagte uns es wäre alles in Ordnung da ich die Extra- Versicherung bezahlt hatte. 90 Minuten nach der Landung waren wir unterwegs und das beinhaltet die lange Wartezeit für die Koffer. Bei der Rückfahrt kamen viele Kunden zur selben Zeit an aber man fuhr und zum in selben Auto zum Abflug-Terminal; alles in Allem, absolut super, danke Malagacar.

Von: Andrew Morris
Gesendet: 22. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Das war das erste Mal, dass wir Málaga benutzt haben und es war hervorragend! Alles war perfekt. Ohne Wartezeiten, sehr hilfsbereit und die Kaution wurde innerhalb einer Woche zurück-überwiesen! Danke für einen großartigen Service, wir kommen wieder und empfehlen Malagacar gerne weiter.

Von: Gerard De Waal
Gesendet: 22. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Ich habe gerade ein Auto von Malagacar.com vom 06/09/13 bis 20/09/13 gemietet. Bei der Ankunft am Flughafen Málaga hatte ich Schwierigkeiten, die Angestellte zu finden, da sie nicht dort war wie in den Instruktionen angegeben. Ich musste im Büro anrufen, um sie ausfindig zu machen. Einmal ausfindig gemacht, zeigte sie uns von wo wir den Minibus für die kurze Fahrt über die Straße am Flughafen zu den Büros nehmen konnten. Im Büro war es sehr geschäftig aber die Angestellten leisteten hervorragende Arbeit im Bedienen der Kunden und wir mussten nur 5 Minuten warten bevor wir bedient wurden. Man bediente uns schnell, professionell und sehr freundlich. Man fragte uns, ob wir die Extra-Versicherung für 4 Euro pro Tag abschließen wollten. Wir wurden in keinster Weise genötigt diese Versicherung abzuschließen und wenn man sie nicht will, wird einfach der Mietpreis des Autos zweimal verrechnet. Einmal die Mietkosten und das zweite Mal die Kaution die man zurückerhält, wenn das Auto in guten Zustand zurückgebracht wird. Ich finde das eine gute Politik. Nach der Abwicklung der Formalitäten, was ungefähr 10 Minuten benötigte, brachte uns die Angestellte die uns bedient hatte zu unserem Wagen. Das Auto war genauso wie gebucht, ein Citroën C3, Benzin, 5 Türen. Das Fahrzeug hatte eine halbe Tankfüllung zu einem korrekten Preis. Das ist viel besser als einen ganzen Tank zu zahlen zu müssen, wie bei den meisten Unternehmen üblich ist. Unser Auto hatte ungefähr 43.000 Kilometer auf dem Zähler aber man konnte sehen, dass es sehr gut gepflegt war. Es hatte einige Kratzer etc.. war aber mechanisch in bestem Zustand und innen sehr sauber. Generell hätte ich keine Zweifel Malagacar.com das nächste Mal wieder zu benutzen. Sie bieten gute Fahrzeuge zu vernünftigen Preisen zusammen mit einem hervorragenden Kundenservice und im Unterschied zu anderen versuchen sie keinen Vorteil zu schlagen. Sie verdienen Ihr Vertrauen.

Von: Ronald Anthony Call
Gesendet: 21. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Ich war mehr als angenehm überrascht. Die Abholung am Airport sehr pünktlich. Die Formalitäten im Büro ca.7 min und ich hatte mein Auto. Der Wagen super gepflegt. Auch die Rückgabe am frühen Morgen um 5 Uhr ohne Probleme. Das Personal sehr freundlich. Kann ich nur weiterempfehlen.

Von: Frank Schuette
Gesendet: 21. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Meine Meinung:
-Korrekte Preise (Auto, Versicherung, Extra Fahrer), ohne finanzielle Überraschungen, ohne Schwindelei bei der Abholung des Autos. Die Preise der Dienstleistungen sind so wie auf der Webseite angegeben.
-Gutes Auto, man gab mir ein fast neues Auto der Gruppe D2.
-Kraftstoff-Politik des halben Tankes. Ist nicht perfekt aber ein Schritt in die richtige Richtung. Ich bevorzuge die Politik VOLL abholen und VOLL zurückgeben.
-Der beste Abholservice den ich jemals hatte. Der Minibus fuhr gleich von Flughafen los, nur mit uns beiden an Bord. Bei der Rückgabe fuhr uns jemand vom Personal in unserem Auto zum Flughafen. Wir mussten das Gepäck nicht in den Minibus umladen. Von der Ankunft am Büro bis zum Terminal brauchten wir nur wenige Minuten.

Generell also eine sehr positive Bewertung. Ich habe vorher viele Mietwagen-Unternehmen ausprobiert aber wenn ich in Málaga bin, werde ich wieder mit Malagacar.com mieten.

Von: F. Albertsma
Gesendet: 21. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Immer ein hervorragender Service, weswegen wir Sie wieder benutzen - und wie Sie sagen, KEINE TREIBSTOFF-ABZOCKE!!!

Von: Briggs Family
Gesendet: 17. September, 2013

Rating: (5 von 5)


best choice

wir waren in Andalusien ab 4. September und ich beschloss, Malagacar zu versuchen. Und es war eine ausgezeichnete Wahl. Alles lief nach Plan, keine Ausfallzeiten, Auto in perfektem Zustand. Es tut mir nur leid, dass wir eine kleine Kollision hatten und ein wenig unseren Toyota Auris beschädigten. Ich bin sehr dankbar allen von Malagacar, dass wir einen schönen Urlaub verbringen konnten. Auf jeden Fall empfehle ich Malagacar, sie brauchen keinen anderen zu suchen. Meiner Meinung nach, sind 5 Sterne zu wenig für den perfekten Service. Vielen Dank noch einmal und ich wünsche Ihnen viele zufriedene Kunden

Von: B. Benicka
Gesendet: 17. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Eine weitere gute Erfahrung mit Malagacar.
Es ist eine gute Idee, eine Nummer herauszugeben, wenn man den Angestellten am Flughafen die Reservierung zeigt. Es war etwas zu wild geworden, so nach dem Motto jeder steigt ein, wenn der Minibus kam. Mir gefällt auch die Idee, das Auto mit einem halbvollen Tank zurückzubringen und eine Rückerstattung zu erhalten obwohl ich davon keinen Gebrauch gemacht habe. Das Auto war innen und außen sauber, mit wenigen Kratzern und von einer höheren Kategorie als die für die ich bezahlt hatte. Danke. Bei der Rückreise wurde ich in dem Auto zum Flughafen gefahren. Ich weiß nicht warum, gefiel mir aber.
Ich freue mich darauf, Sie Ende Oktober wieder zu benutzen.

Von: Andrew Martin Whitton
Gesendet: 16. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Hallo!
In Bezug auf die generellen Bedingungen war alles in Ordnung; die Buchung, die Transfers, das Auto, man gab mir einen Toyota Auris... alles war in Ordnung, aber in Bezug auf den Treibstoff fühlte ich mich abgezockt. Als ich das Auto abholte, wurden mir 40 Euro für angeblich einen halben Tank berechnet (ich akzeptiere das doch erscheint es mir seltsam, da mein eigenes Auto eines höheren Standards und mit Benzintank weniger als 70 Euro fasst)... ich zahle und fahre Richtung Estepona; nun, mit diesen 40 Euro fuhr ich nicht mal 300 km, was seltsam ist für einen Diesel, da ich mit meinem Benzin-Auto ungefähr 480 km fahren kann.
Die Überraschung kam dann als das Tanklämpchen aufleuchtete, ich hielt, füllte 25 Euro hinein und der Tank zeigt dieselbe Menge als man mir den halben Tank gegeben hatte...was bedeutet, dass sie ungefähr 15 Euro mehr berechnet haben als tatsächlich drin waren...das Schlimmste war jedoch, als ich das Auto zurückbrachte und der Angestellte mir sagte, dass sie nur den Anweisungen der Maschine folgten und zog sich ohne weitere Erklärung aus der Affäre.
Nur aus diesem Grund werde ich das nächste Mal ein anderes Unternehmen ausprobieren

Antwort von Malagacar.com
Sehr geehrter Sr. López,
Danke für Ihr Email. Der Benzintank des Toyota Auris hat eine Kapazität von 55 Litern, wofür Ihnen € 40.88 berechnet wurden, die 28 Litern Treibstoff entsprechen, zu einem Preis von 1.46 € pro Liter. Berücksichtigen Sie bitte, dass noch ungefähr 8 bis 10 Liter Treibstoff im Tank verbleiben, wenn die Leuchte anspringt. Wie auch immer, berechnen wir einen halben Tank und keinen vollen, um zu vermeiden dass die Kunden nicht den gesamten Treibstoff verbrauchen können.
Mit freundlichen Grüßen
Alberto

Von: Hector
Gesendet: 16. September, 2013

Rating: (3 von 5)


Nach vier Jahren Mietwagen mit Malagacar habe ich nun zum ersten Mal Anlass zu einer Beschwerde. Mein erster Kommentar bezieht sich auf letztes Jahr; es fehlt die Geduld eines heiligen oder eine stählerne Entschlossenheit sich den Weg zum Minibus freizukämpfen, wenn man mit einem überlaufenen Flug ankommt, ich glaube wirklich, dass Malagacar jemanden vor Ort braucht und das Chaos und den potentiellen Ärger zu koordinieren, die stattfinden können, wenn eine große Anzahl von gestressten Passagieren zur selben Zeit ankommen und versuchen in die alle fünf Minuten ankommenden Minibusse einzusteigen. Das ist nicht die hauptsächliche Beschwerde, obwohl sie es dieses Jahr geschafft haben mir drei Mal den Betrag auf meiner Kreditkarte zu berechnen, was in sich kein Problem darstellt, aber es ist lästig, da ich mich bei meiner Rückkehr darum kümmern musste. Ich war einfach enttäuscht von dem Zustand des Autos, da ich nach 4 Jahren einen sehr guten Service mit neuen Fahrzeugen in guten Zustand erwartet hatte.

Ich zahle gute Dollar für diese Autos und dieses Jahr war meines müde anzusehen und zu fahren und das Rücklicht auf der Fahrerseite funktionierte nicht. Es hatte Bremslichter und Blinker, aber keiner Rücklichter; Malagacar, Ihr könnt das echt besser. Ich hätte mich in dem Moment beschweren können, aber ich war 40 km von Málaga entfernt und schließlich war es mein Urlaub!
Nächstes Jahr probiere ich jemanden anderen nachdem Ihr nicht mehr so billig seid mit der Zusatzversicherung und dem Beharren auf einem halben tank Treibstoff für 50 Euro. Jetzt kassiert Ihr auch noch für weitere Fahrer. Schlussfolgerung ? das könntet Ihr besser machen.


Antwort von Malagacar.com

Sehr geehrter Kunde
Wir arbeiten seit einigen Monaten mit einem Nummernsystem das auf der Reihenfolge der Ankunftsnummer basiert und erfolgreich funktioniert (laut unseren Kunden).
Ihnen wurde aus Versehen die Kreditkarte drei Mal belastet, aber dies war nicht unser Fehler; das System hatte nicht angezeigt, dass der Posten abgebucht worden war. Der Vorfall tut uns leid.
Ich sehe, dass Sie einen Megane gemietet hatten. Ich kann den Zustand des Autos nicht sehen da es verkauft wurde, doch wie Sie von früheren Mieten wissen, werden unsere Autos in perfektem Zustand verkauft.
Sie zahlten 42,90 € für 30 Liter Diesel, was 1.43 € pro Liter sind.

Von: Leigh Rogers
Gesendet: 15. September, 2013

Rating: (2 von 5)


Wir reisen seit 12 Jahren nach Spanien und haben nun das perfekte Mietwagen-Unternehmen gefunden, sowohl in Bezug auf den Preis als auch den Kundendienst.
Das Personal bei Malagacar ist sehr professionell und arbeitet sehr hart.
Somit sind wir gerade dabei, unsere nächste Reise im Oktober zu buchen und können Sie jedermann empfehlen; gut gemacht Malagacar.

Von: Gary
Gesendet: 15. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Ich komme gerade von einer weiteren Reise nach Málaga zurück und habe wieder Ihren Service benutzt (obwohl via Aurigacrown); Sie sind eine der besten am Flughafen und ich habe gerade eine neue Reservierung diesmal direkt mit Ihnen für unsere nächste Reise vorgenommen; nochmals danke für den guten Service.
Etwas konstruktive Kritik auf unserer Rückfahrt; wir warteten im Minibus auf den Transfer zum Terminal und ein Paar aus Europa war sehr nervös wegen der Angestellten die sie bediente, da sie eine Unterschrift für die Rückzahlung verlangten; alle regulären Kunden wissen wie die Prozedur ist; die Angestellte war jedoch ziehmlich brüsk und hinterließ sie in einem ziehmlich aufgeregten Zustand. Ich versuchte, sie zu beruhigen indem ich ihnen die Normen erklärte, was etwas half, aber ich sehe, wie Sie Kritik erhalten für einen relativ harmlosen Vorfall, was Ihrem Funktionieren schadet anstatt ihm zu helfen. Ich mag das spanische Temperament und komme seit viele Jahren; sie jedoch offensichtlich nicht und etwas mehr Geduld wäre von Vorteil.


Antwort von Malagacar.com

Sehr geehrter Kunde
Danke für Ihr Email. Sie haben völlig Recht, wir müssen die Situation verstehen. Ich habe oft von den Kunden gehört, dass ihnen von anderen Mietwagen-Unternehmen nicht vorhandene Belastungen nach Rückgabe des Mietwagens angerechnet wurden. Alle unsere Kunden wissen, dass wir das nicht tun. Meine Mitarbeiterin hätte geduldiger sein müssen.
Mit freundlichen Grüßen,
J. Alberto Anglada

Von: Selwyn King
Gesendet: 15. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Meine Frau und ich sind gerade von einem hervorragenden ein-wöchigen Aufenthalt nach Frigiliana zurückgekehrt. Es war meine erste Reise nach Spanien und das erste Mal, dass ich Malagacar.com benutzt habe, ein Unternehmen, das mir von einem Kollegen empfohlen wurde, der es selbst schon oft benutzt hat.
Bei unserer Ankunft wartete ein netter und professioneller Mitarbeiter auf uns und fuhr uns zum Büro. Der Vorgang war schnell, effizient und völlig problemlos.
Meine einzige Beschwerde in Bezug auf das Auto ist, dass das Behältnis der Scheibenwischerflüssigkeit leer war, und die Innenseite der Windschutzscheibe war schmutzig und das Auto hatte wenig Potenz (eine subjektive Meinung). Aber für 76 € plus eine halbe Tankfüllung habe ich wirklich keine Beschwerden.
In Bezug auf meine subjektive Meinung, war das Auto ein Opel Corsa 1.2 Benzin. Während es ein nettes kleines Auto und ideal für eine kurze Reise ist, war es schwierig, eine dezente Geschwindigkeit auf der Autobahn nach Frigiliana und Granada beizubehalten. Ich schlage vor Malagacar.com sollte den 1.3cdti Version Diesel benutzen statt dem 1.2 mit so wenig Potenz.
In Bezug auf den Behälter mit Scheibenwischerflüssigkeit. Nun, er war leicht zu finden und aufzufüllen, die Innenseite der Windschutzscheibe war leicht zu reinigen?aber das wäre nicht meine Aufgabe gewesen.
Wir brachten das Auto um 5 Uhr morgens am Donnerstag zurück und man brachte uns umgehend zum Flughafen.
Werden wir malagacar.com wieder benutzen? Mit Sicherheit, aber etwas mit mehr Potenz. Ich kann Malagacar.com guten Gewissens an jeden weiterempfehlen, der ein Mietauto in Málaga sucht.

Antwort von Malagacar.com
Sehr geehrter Kunde,
danke für Ihr Email. Wir schätzen Ihre Kommentare und wir möchten Sie um Entschuldigung bitten. Die Autos müssen bei jeder Vermietung überprüft werden, aber ich kann sehen, dass das Ihr Auto nur wenige Minuten vorher von einem anderen Klienten zurückgebracht worden war.
Das Auto ist ein 1.2 L aber für Kunden, die einen größeren Motor bevorzugen, bieten wir die Kategorie C1, in der es mindestens 1.4 L gibt.
Ich hoffe, wir können Ihnen auch in Zukunft behilflich sein.
Alberto

Von: Ciaran O'kelly
Gesendet: 13. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Hallo aus Estland, Malagacar
Vielen Dank für die Autovermietung, alles war toll.
Das Auto war fantastisch, der Service auf höchstem Niveau.
Mit freundlichen Grüßen,
Olesja

Von: Alice - Aliisija
Gesendet: 12. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Buenas tardes,

Ich möchte mich bei Ihnen für den hervorragenden Mietwagen-Service bedanken. Wir flogen früh am Morgen ab, weswegen ich nicht die Gelegenheit hatte, nach der Kollision zu fragen, die wir in Arcos gehabt hatten. Ich hoffe, alles ist in Ordnung, da wir Sie in Zukunft gerne wieder benutzen möchten.
Mit freundlichen Grüßen

Von: Blazena Benicka
Gesendet: 12. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Dieses Unternehmen war eines der besten vor 4 Jahren ABER leider gehören sie mittlerweile zu den Schlechtesten,
1- wir mussten 38 Minuten auf einen Minibus warten, der uns zum Büro brachte.
2- ich musste 300 € Kaution zahlen NUR mit Kreditkarte (ich wollte bar zahlen)
3- auf der Webseite wird diese Kaution nicht erwähnt
4- nach 20 Minuten Papierkram gab man mir mein Auto aber ohne Kindersitz; ich musste zurück, bezahlen und ihn abholen
5- nach der Rückgabe des Autos hat man mir NICHT die Kaution zurückgezahlt, sogar nach 10 Tagen und 4 oder 5 Emails ist das Geld nicht auf meinem Konto
6- absolut unflätiges und unhöfliches Personal bei der Rückgabe des Autos

Ich mochte Ihr Unternehmen und ich habe Ihnen viele Kunden aus Ungarn geschickt, aber jetzt NICHT mehr; Sie haben einen vierjährigen Kunden wie mich nicht respektiert; jeder hat etwas Respekt in seinem Heimatland.

Antwort von Malagacar.com
Sehr geehrter Kunde,
ich bedanke mich für Ihre Zeit und Kommentar und versuche, Ihnen Punkt für Punkt zu antworten, da für uns das Wichtigste der Kunde ist; in diesem Falle Sie.

1. Laut unseren Aufzeichnungen landete das Flugzeug um 19.34 Uhr und Sie bezahlten mit Kreditkarte um 20.42 Uhr. Diese Zeit ist prinzipiell nicht außerhalb des Rahmens und weniger, wenn man bedenkt, dass Sie an einem Samstagnachmittag zur Hautverkehrsreisezeit ankamen.

2. Sie hinterließen nicht eine Kaution von 300€ sondern 243,52€, die entweder mit Kreditkarte oder in bar bezahlt werden kann. Es scheint, hier unterlief ein Fehler, bitte nehmen Sie unsere Entschuldigung an.

3. Wir erwähnen die Kaution auf unserer Webseite. Wir erwähnen sie nicht nur, sondern wir unterscheiden uns auch von anderen Mietwagen-Unternehmen da wir nicht Minimum-Beträge von 400 oder 600 € verlangen. Wenn Sie die Preisanfrage eingeben, gibt es einen Link "+Info" (hervorgehoben in Rot) wo Sie lesen können, was alle beinhaltet ist und was nicht. Ebenso können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen. Dies ist auch in der Buchungsbestätigung erklärt, die ich in einem privaten Email an Sie gesendet habe.

4. Die Autos werden immer ohne Kindersitze herausgegeben und es ist der Kunde, der diese verlangen muss; obwohl Sie recht haben, das Sie ihn gebucht haben, weswegen das Personal Sie zumindest gefragt haben sollte, welche Art von Kindersitzt Sie benötigen. Wir möchten uns für diesen Punkt entschuldigen.

5. Generell wird die Kaution innerhalb von 24 Stunden überwiesen. Ihre Kaution wurde am 10. September überwiesen (7 Tage nach Rückgabe des Fahrzeugs). Obwohl dies nicht häufig vorkommt, werde ich mit der Verwaltung sprechen damit dies nicht wieder vorkommt.

6. Bitte sagen Sie mir was genau vorgefallen ist, als Sie Ihr Fahrzeug zurückbrachten, da Sie sagten, das Personal war unangemessen.

Mit freundlichen Grüßen
J. Alberto Anglada

Von: Dr H. Jahromi M. Ali
Gesendet: 12. September, 2013

Rating: (1 von 5)


Hervorragender Service; wir haben Sie zwei Mal benutzt und benutzen Sie nächstes Jahr wieder; freundliches Personal und sehr einfacher Mietwagen-Service.

Von: Matthew Ashton
Gesendet: 11. September, 2013

Rating: (5 von 5)


Ich bin seit vielen Jahren ein zufriedener Kunde von Malagacar und benutze Ihren Service 4 bis 5 Mal pro Jahr. Vor kurzem hatten wir ein Problem mit unserem Auto. Der Motor sprang nicht an während eines Ausflugs in Ronda. Wir informierten Malagacar und der lokale Service erschien in wenigen Minuten. Das Auto konnte jedoch nicht repariert werden und musste ersetzt werden. Das Auto wurde auf einen Laster aufgeladen und meine Frau und ich begleiteten den Lastwagenfahrer. Erst hielten wir an um ein weiteres Auto zu reparieren, dann wurden wir zu der örtlichen Garage gefahren, das Auto wurde auf einen weiteren Laster aufgeladen, wir alle fuhren nach Málaga, wo das Auto zu einer Garage gebracht wurde und wir auf jemanden von Malagacar warten mussten der uns abholte, um das Ersatzauto abzuholen.
Es wäre wesentlich kundenfreundlicher wenn Malagacar einen Laster organisieren würde, der mit dem Ersatzauto nach Ronda kommt, wo sie das alte Auto abholen könnten. Wir hätten unseren Ausflug in Ronda fortsetzen können.
Bis im November.

Antwort von Malagacar.com

Sehr geehrter Kunde,
danke für Ihr Email. Es tut uns leid, dass das Auto ausfiel. Wenn möglich, wechseln wir das Auto an Ort und Stelle aber an diesem Tag wurde Ihnen vorgeschlagen zurück zum Büro zu kommen, da das Personal sehr beschäftigt war und Sie mehrere Stunden auf eine neues Auto hätten warten müssen.

Mit freundlichen Grüßen,
J. Alberto Anglada

Von: Edgard Backx
Gesendet: 10. September, 2013

Rating: (4 von 5)


Hier drei Gründe warum Sie nicht Malagacar.com wählen sollten

1) Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie nach der Buchung und Bezahlung des Autos ein anderes ohne jegliche Erklärung erhalten und dann können Sie nichts mehr daran ändern.
2) Stellen Sie sich darauf ein, dass die Information auf der Webseite nicht zutreffend ist. Wenn Sie einen Nachtflug haben, können Sie das Auto nur vor 23 Uhr oder nach 5 Uhr zurückbringen? obwohl sie 24 Stunden laut ihrer Webseite arbeiten. Ok, Sie können es von 23 bis 24 Uhr zurückgeben, aber 25 Euro dafür zahlen!

3) Stellen Sie sich darauf ein, dass nicht alle Ihre Frage online beantwortet werden.

Málaga ist eine wunderbare Stadt! Treffen Sie die richtige Entscheidung, sowohl wenn Sie sparen wollen, als auch wenn Sie sich nicht Ihren Urlaub verderben möchten.

Antwort von Malagacar.com

Danke für Ihre Antwort.
In Bezug auf Punkt 1) reservierten Sie in der Gruppe D2 und genau das erhielten Sie. Es handelt sich um ein Auto mittlerer Größe mit einem Diesel Motor und Sie erhielten einen Toyota Auris Diesel. Wenn Sie nachlesen bei http://www.malagacar.com/dk/mietwagen/22/Opel-Astra-5-doors-DIESEL-GUARANTEED.html, können Sie sehen, dass Sie erhielten, was Sie gebucht haben.

In Bezug auf Punkt 2) Dies ist nicht zutreffend. Ich glaube hier gab es ein Missverständnis, da Sie das Auto zu jeder Zeit zurückgeben können. Viele Kunden bringen ihr Auto Nacht zurück. Ihnen werden 25 Euro berechnet, wenn Sie das Auto nach 23 Uhr abholen. Als Sie um 5 Uhr fuhren, wurden insgesamt 7 Autos zurückgebracht.

In Bezug auf Punkt 3) Ich antworte Ihnen. Ich kann die Nachricht sehen, die Sie vor ein paar Tagen auf unserer Webseite hinterlassen haben, sowie unsere Konversation.
Mit freundlichen Grüßen
J. Alberto Anglada

Von: Helen
Gesendet: 9. September, 2013

Rating: (1 von 5)


« Erste 30 Bewertungen Nächste 30 Bewertungen »


Sitemap | Website-Bedingungen | Datenschutzrichtlinien | Mitglieder Programm | Arbeiten Sie mit uns.
Adresse: Avenida del Comandante García Morato, 34 (Pol. Ind. Aeropuerto de Málaga) 29004 Málaga, Spanien.
Tel: +34 952 17 60 30. Email: info@malagacar.com.
malagacar.com © 2016 - Bardon y Rufo 67 S.L.
Malaga Mietwagen
 Car hire Malaga Alquiler de coches en Malaga Autovermietung Malaga Flughafen Malaga Car autoverhuur Malaga car hire in Russian Malaga Location de voitures
Hilfe und Auskunft
24 std. Service

Kreditkarten