Die Wahl des Urlaubs Mietwagens

focus
Nach der letzten Veröffentlichung einer Bewertung unseres Motor-Experten über eines der Auto-Modell in unserer umfangreichen Flotte erhielten wir einige sehr positive Kritiken unserer Leser, die es nützlich fanden etwas über die Autos zu erfahren, die man bei Malagacar.com buchen kann. Zu diesem Zweck haben wir ihn gebeten, etwas über eines unserer populärsten Fahrzeuge zu erzählen: Gruppe D Ford Focus 5-Türen.

Ich gebe gleich zu Beginn zu, dass ich ein Faible für den Focus habe. Meine erste Mietwagen-Erfahrung in Spanien war in einem Focus und zurückblickend bin ich erfüllt von einer nostalgischen Mischung aus Schuljungen-Aufregung… und zehenverkrampfenden Horror. Wir landeten um Mitternacht am Flughafen Granada, man warf uns den Schlüssel des letzten noch verbleibenden Fahrzeugs zu und wir wurden schnell zur Tür hinausgebeten von einem erschöpften Angestellten einer nicht mehr existieren Firma deren Namen ich hier nicht erwähne. Ich war so aufgeregt über meinen unerwarteten neuen, fünftürigen 1.6 Zetec einer höheren Kategorie, das ich dummerweise die erste Regel beim Fahren eines Mietautos vergaß (mache dich mit den Funktionen vertraut, bevor du das Büro verlässt) und so war meine jungfräuliche Fahrt auf der „falschen“ Straßenseite eher eine haarsträubende Reise durch das nachtschwarze Lecrin-Tal, die nur von den Seitenlichtern beleuchtet wurde (ich konnte das Hauptlicht nicht finden) und von den Scheibenwischern verdunkelt wurde, die ich nicht abschalten konnte. Aber ich schweife ab…

Nachdem ich eine Woche im Focus herumgefahren war wurde mir bewusst, dass dieser Motor ein wirklich innovativer Wechsel war. Kein Wunder, dass er über Jahre hinweg zum besten Auto gewählt wurde und wer nach einem besseren Familien-Hecktür für seinen Urlaub in Málaga sucht, wird meiner Meinung nach Schwierigkeiten haben einen zu finden.

In Bezug auf sein Aussehen, ist er recht hübsch anzusehen. In seiner momentanen Aufmachung ist er etwas zu groß und lang für meinen Geschmack aber auch so würde er nicht aus dem Rahmen fallen, wenn man durch Marbella fährt. Jedoch könnte es schwierig werden, ungeschoren von einem Besuch in die herrlich malerischen Altstädte davonzukommen, aber dies ist einer der Gründe, warum der Fokus so beliebt ist. Der Innenraum ist einfach enorm.

Als vierköpfige Familie, Kleinkind inklusive reisen wir mit Sicherheit nicht leicht. Mit den Koffern, Kindersitzen und einem Kinderwagen, witzelten wir darüber, dass ein Minibus wahrscheinlich besser geeignet wäre, doch wir hatten zwei sehr bequeme Reise-Wochen durch Andalusien in dem Focus.

In Bezug auf Fahrqualität, wäre es wohl kein Klischee zu sagen, der Focus fährt sich wie ein Traum. Sein Motor ist rund, hat aber wenn nötig den notwendigen Biss. Man hat selten den Eindruck, dass er in Steigungen kämpfen muss und die Gangschaltung ist wie Seide. Man könnte das Auto durch halb Spanien fahren und es kaum merken. Und wenn man dort ankommt, hat man auch noch ein breites Grinsen im Gesicht.

Wichtig ist, dass der Focus nie vergisst, dass er ein Familienauto ist und er verfügt über diverse Eigenschaften, die wichtig sind für Fahrer, die zumindest ein Auge auf dem Budget haben. Außer dem Platz im Innenraum ist alles aus haltbarem Material geschaffen, von dem Textilbezug bis hin zum Armaturenbrett-Display; es ist ein robustes Auto, das sich zuverlässig anfühlt und in dem man überraschend schön sitzt. In Bezug auf Wirtschaftlichkeit, benötigt es für ein Auto dieser Größe überraschend wenig Sprit. Wir holten unseren Focus mit einer halben Tankfüllung ab, fuhren so einige Kilometer entlang der Küste und es verging etwa eine Woche bevor wir nachfüllten.

Alles in Allem, wer nach einem erschwinglichen, zuverlässigen und geräumigen Mietwagen für den nächsten Familien-Urlaub sucht, braucht sich nicht weiter umzusehen. Zur Buchung Ihres Ford Focus oder ähnlichen gleicher Größe der Gruppe D von Malagacar.com, besuchen Sie bitte www.malagacar.com oder senden Sie ein Email an info@malagacar.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*