Alternativ einkaufen und Straßen-Märkte in Málaga

Schlendern Sie gerne über Straßen-Märkte? Während Ihres Besuchs in Málaga steht Ihnen ein großes Angebot an Freiluft-Märkten zur Verfügung. Ökologische Märkte, junge Designer in der Altstadt, Märkte an der Strandpromenade oder im Hafen… es gibt ein reichhaltiges Angebot an Straßenmärkten unter denen Sie auswählen können während Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt genießen.

Bis vor kurzem waren die Flohmärkte fast die einzige Alternative in der Hauptstadt der Costa del Sol zu den herkömmlichen Geschäften. Die Situation hat sich jedoch sehr positiv gewandelt; so sehr, dass es mittlerweile selten ein Wochenende ohne Straßenmärkte in Málaga gibt, mit einer umfangreichen und diversen Offerte für jeden Geschmack und an verschiedenen Standorten.

Der Markt von Baños del Carmen (an der Strandpromenade von El Palo) findet jeden Samstag von 10 bis 15 Uhr statt. Dieser Markt war einer der Pioniere in Málaga für alternative Einkäufe. Diese Edition bietet außerdem parallele Aktivitäten für Kinder und Erwachsene sowie Live-Musik. Junge Designer haben ebenfalls ihren Platz auf dem Malaga Crafts Market (Craftsma) auf der Plaza de la Merced (den letzten Sonntag im Monat).

Eine weitere interessante Anlaufstelle für diverse Märkte befindet sich im Hafen von Málaga, konkret im Muelle Uno (Pier Eins). Am zweiten Sonntag des jeweiligen Monats findet der Zoco statt, ein Markt, der auf Mode, Dekoration und Gastronomie ausgerichtet ist. Dieser findet morgens statt, verlagert sich während der Sommermonate jedoch in die Abendstunden. Am ersten Sonntag jeden Monats (Juni, Juli und August) findet der Green Market auf der Plaza de las Palmeras statt mit Recycling-Kunst sowie ökologischen Produkten, von 11 bis 16 Uhr.

Wenn Sie Straßen-Märkte in anderen Städten besuchen möchten, empfehlen wir Ihnen den Besuch der größten Flohmärkte in der Provinz Málaga, die samstags jeweils auf den Volksfestgeländen von Torremolinos und Fuengirola stattfinden. Beide Märkte verfügen über ausreichend Parkfläche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*