Weihnachtsbeleuchtung Málaga 2021

Das milde Klima in Málaga erlaubt es, nach Sonnenuntergang durch die Straßen zu schlendern und die Weihnachtsbeleuchtung im historischen Zentrum zu genießen.

Die Weihnachtsbeleuchtung in der zentralen Calle Larios in Málaga gehört zu den schönsten in Europa.

Alles, was Sie über die Eroffnung wissen müssen, die täglichen Ton- und Lichtshows, parallele Aktivitäten und Tipps in diesem Blog!

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in der Calle Larios

Am 26. November wird Málaga wieder einmal zu einer Weihnachtsshow aus Licht, Farbe und Musik für 40 Nächte in den Straßen der Innenstadt.

An diesem Freitagabend, der auch mit dem Black Friday in Málaga zusammenfällt, findet die große Eröffnungsfeier der Weihnachtsbeleuchtung in der Calle Larios statt.

Wir sind gespannt, welche Überraschung uns dieses Jahr erwartet, sicherlich wird es wieder spektakulär sein!

Die Eröffnung findet am Freitag, den 26. November um 19 Uhr statt. Von da an gibt es bis zum 5. Januar täglich zwischen 19 und 22 Uhr Licht- und Musikshows mit Weihnachtsliedern, allerdings ohne feste Uhrzeit, um Gedränge zu vermeiden.

Anfahrt: https://goo.gl/maps/8Yc2Nq4TdqLNtp7JA

Parallele Aktivitäten im Zentrum von Málaga

Neben der Beleuchtung und den Shows in der Calle Larios gibt es noch weitere Aktivitäten.

Video Mapping in der Kathedrale

Ein Videomapping mit Weihnachtsszenen wird auf die Wände der Kathedrale projiziert. Wie in der Calle Larios finden die Vorführungen zwischen 19.00 und 22.00 Uhr statt, aber es gibt keine feste Uhrzeit, um Gedränge zu vermeiden.

Foto: Videomapping im letzten Jahr an den Wänden der Alcazaba.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Mari Carmen (@mtornun)

Praktische Tipps zum Genießen der Lichter

Egal, ob Sie zur Lichteröffnung oder an einem anderen Abend in die Innenstadt fahren, machen Sie sich bereit für eine echte Menschenmenge. Natürlich ist der Ort vor allem bei der Einweihung voll (im letzten Jahr waren es rund 30.000 Menschen in der Calle Larios), aber auch Freitags- und Samstagabends sind die Straßen, Cafés und Bars voll und es kann sehr überwältigend sein.

Als persönlichen Rat würden wir keine Kinderwagen zur Eröffnung mitnehmen, weil man sich buchstäblich nicht bewegen kann. Und lassen Sie Ihren Hund auch zu Hause, Sie tun ihm einen Gefallen!

Wenn Sie kein Fan von Menschenmengen sind, aber die Lichtshow sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, auf die letzte Show um 21.30 Uhr zu warten. Und wenn Sie die vielen schönen Lichter einfach ohne weiteres genießen wollen, empfehlem wir Ihnen ab 22 Uhr einen Spaziergang durch die nächtlichen Straßen, wenn die Geschäfte geschlossen sind. Genießen Sie ein leckeres Abendessen oder Tapas in einer der vielen Bars im Zentrum!

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Natch (@natchmj)

Wie komme ich ins Zentrum?

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind besonders interessant, wenn Sie aus jenen Orten an der Costa del Sol (Fuengirola, Benalmádena, Torremolinos) kommen, die mit Málaga durch die S-Bahn Cercanias C1 verbunden sind.

Die letzte Haltestelle der Cercanias C1 (Málaga Centro Alameda) ist 600 m von der Calle Larios entfernt und Sie haben keinen Stress mit Staus, Parkplatzsuche uws. Sie müssen nur bedenken, dass die letzte S-Bahn nach Fuengirola um 23:30 Uhr vom Málaga Centro Alameda abfährt.

Anreise: https://goo.gl/maps/5nznZGc2pZCaqs5M8

 

Mit dem Auto

Wenn Sie lieber mit dem Auto fahren oder von weiter entfernten Orten kommen, kann es auch interessant sein, auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Plaza Mayor zu parken und von dort aus die Cercanias C1 zu nehmen.

Wenn Sie sich entscheiden, mit dem Auto ins Zentrum von Málaga zu fahren, ist es am besten, auf einem der zentralen Parkplätze zu parken. Mietwagen in Málaga.

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erleuchteten Weihnachtsspaziergang in Málaga!

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in der Provinz 2021

Nicht nur in der Hauptstadt der Provinz kann man die Weihnachtsbeleuchtung genießen. Es stimmt zwar, dass es nur eine Calle Larios gibt, aber in anderen Küstengemeinden ist die Weihnachtsbeleuchtung nicht weniger schön.

Wie in Málaga nutzen viele Städte den Black Friday Ende November, um ihre Weihnachtsbeleuchtung zu eröffnen, während andere dies auf Anfang Dezember verschieben.

Nachstehend finden Sie die Termine für dieses Jahr und weitere Informationen in unserem Veranstaltungskalender für November und Veranstaltungskalender für Dezember.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Benalmádena

Das Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Benalmádena ist für den 7. Dezember geplant. Während der Weihnachtszeit gibt es Aktivitäten für die Kleinen, wie Theater, Musicals, Umzüge und am 5. Januar einen statischen Umzug der Heiligen Drei Könige sowohl in Arroyo de la Miel als auch in Benalmádena Pueblo.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Fuengirola

Wann: Fuengirola begrüßt Weihnachten am 26. November.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Estepona


Die Weihnachtsbeleuchtung von Estepona wird in diesem Jahr am 26. November um 19:00 Uhr in den Gärten des Parque Botánico-Orquidario eingeschaltet. Die Besucher können die Musik der Estepona Pastorals und des Estepona Rocío Chors genießen.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Torremolinos

Am Sonntag, den 3. Dezember, wird um 20 Uhr in Torremolinos die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet und es werden verschiedene Aktivitäten für alle Altersgruppen angeboten.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Vélez-Málaga

In Vélez-Málaga wird am Sonntag, dem 3. Dezember, die traditionelle Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet, mit verschiedenen Aktivitäten für die ganze Familie.
Die Aktivitäten finden vom 3. Dezember bis zum 5. Januar statt, mit Kindershows, Attraktionen, Umzügen, Flamenco Zambombás, Konzerten, Yinkanas, Kotillon, Parade, Comedy-Show und Aufführungen.

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Rincón de la Victoria

Rincón de la Victoria schaltet am 28. November um 18.15 Uhr auf der Plaza Al-Ándalus die Weihnachtsbeleuchtung ein.

Zuvor, gegen 17 Uhr, findet eine Kindervorstellung von La Seño de los Cuentos“ statt. Nach dem Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung gibt es wieder die traditionelle ‚chocolatada‘ und die Aufführung der Pastoral Asociación Cultural Río Granadillas. Später, um 19 Uhr, werden Los Hermanos Ortigosa ihre Show ‚La Navidad Junto a ti‘ (Weihnachten mit dir) präsentieren.

Andere Gemeinden wie Coín und Torrox schalten am Sonntag, dem 3. Dezember, ihre traditionelle Weihnachtsbeleuchtung ein und bieten verschiedene Aktivitäten für die ganze Familie.