Skiurlaub in Sierra Nevada Granada

Ende November beginnt die Skisaison in der Sierra Nevada, dem südlichsten Skigebiet Europas. Wer Lust auf Pisten-Spaß hat, kann ein Auto von www.malagacar.com mieten und nach Granada fahren; eine interessante und günstige Option um schnell zu den Pisten zu gelangen.

Sierra azul

Während der Großteil der Besucher der Station SOL Y NIEVE Spanier sind, entdecken immer mehr internationale Besucher dieses kleine jedoch hervorragende Skigebiet, das eine Anzahl von nationalen und internationalen Ski- und Snowboard Veranstaltungen abgehalten hat. Je nach Schneemenge dauert die Skisaison normalerweise von Ende November bis Mitte April.

Die Skistation der Sierra Nevada befindet sich in einer einzigartigen Lage, nur 30 km von der historischen Stadt Granada entfernt und etwa 60 km von der Costa Tropical. Tatsächlich befindet sich das Skigebiet so nahe von der Küste, das man oft hört die Region Granada sei einzigartig in dieser Hinsicht da man `morgens Skifahren kann und nachmittags in der Sonne liegen´.

Es gibt zwei Hauptbereiche: Borreguiles, der Bereich mit Skischulen, Sesselliftstationen und den größten Schleppliften; und Pradollano, der Bereich mit Hotels, Restaurants, Geschäften und Ferienapartments. Das Skigebiet hat eine große Anzahl an Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden für alle Niveaus, von sanften Anfängerhügeln bis hin zur beliebten 3 km langen Piste El Rio. Falls der Naturschnee nicht in optimalen Voraussetzungen vorhanden ist, können einige Pisten zusätzlich mit Schneekanonen verbessert werden um ein hervorragendes Erlebnis im Schnee zu gewährleisten.

Abseits der Pisten gibt es ein lebhaftes Nachtleben mit einer großen Anzahl von Restaurants, Bars, Pubs und Clubs, in denen sich jede Nacht Skifahrer und Snowboarder einfinden auf der Suche nach Spaß und Entspannung.

In dem Resort kann man das gesamte Zubehör ausleihen; man kann jedoch auch mit der eigenen Ausrüstung ziehmlich günstig in der Mehrheit der Low Cost Gesellschaften fliegen. Nachdem der Flughafen Granada nicht viele Flüge erhält, ist der Flughafen Málaga der naheliegendste mit ca. 90-Autominuten Entfernung. Dort können Sie ein entsprechend großes Auto mieten, um Mitreisende, Gepäck und Ausrüstung zum Skigebiet zu bringen, aber vergessen Sie nicht, sich auf dem Weg noch Schneeketten zu besorgen!

Ein Mietwagen im Flughafen Málaga für einen Ausflug in die Sierra Nevada gibt nicht nur die Möglichkeit, die Stadt Granada und die Costa Tropical zu erforschen, sondern bringt Euch schnell und bequem zur Piste. Heute reservieren, um den besten Preis für Mietwagen für den Winterurlaub zu sichern!

sierra-nevada_0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*