Español
English
Français
Nederlands
Русский

Marbella Strände

Marbella ist eine der Gemeinden an der Costa del Sol, die das ganze Jahr über Besucher empfängt, obwohl sie im Sommer noch beliebter ist. Die Nähe zu Puerto Banús, Estepona und Málaga macht es zu einem sehr empfehlenswerten Ziel für alle, die einen Urlaub im Süden Spaniens planen.

Wenn Sie sich entscheiden, Marbella oder die dortigen Strände zu besuchen, ist es definitiv empfehlenswert, ein Auto in Málaga zu mieten. Obwohl Marbella über einen guten öffentlichen Nahverkehr verfügt, kann die Zeit, die Sie benötigen, um Marbella vom Zentrum Málagas aus zu erreichen, besonders in den heißen Sommermonaten zu lang sein.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der wichtigsten Strände in Marbella:

Guadalmina Strand

Der Strand von Guadalmina befindet sich an einem der luxuriösesten Orte der Costa del Sol. Dieser Strand, umgeben vom Golfplatz Guadalmina, bietet dem Besucher die Möglichkeit, sich nach der Ausübung seines Lieblingssports zu entspannen oder ein erfrischendes Bad im Meer zu nehmen.

Der Strand von Guadalmina liegt in der Nähe von San Pedro de Alcantara und ist durch archäologische Ausgrabungen geschützt, bei denen Reste aus dem 3. Jahrhundert gefunden wurden.

Dieser Strand bietet alle Arten von Wassersport und 2 Clubs, die sich direkt am Strand befinden, sowie mehrere Strandbars, in denen man sich hinsetzen, entspannen und sich bei einem kalten Getränk abkühlen kann.

Der Strand verfügt über Duschen, öffentliche Toiletten, Mülltonnen, Sonnenliegen zum Mieten, Buchtwache, Erste-Hilfe-Service, etc.

Lindavista

Der Strand von Lindavista liegt am Eingang von San Pedro de Alcántara und ist über die Straße nach Cádiz zu erreichen. Es ist ein typischer Mittelmeerstrand mit goldenem Sand. Es gibt Duschen, öffentliche Toiletten und Jetski-Verleih.

San Pedro de Alcantara

Dieser Strand liegt in San Pedro, neben Marbella und Puerto Banus, und hat eine Promenade mit Chiringuitos (Strandbars). Es ist ein städtischer Strand, der auch einen Kinderspielplatz hat, also ist er ideal für einen Tag am Strand mit der ganzen Familie.

In der Hochsaison ist der Strand von San Pedro mittel bis hoch belebt.

Cortijo Blanco

Es ist ein sehr beliebter Strand bei den Einheimischen, mit vulkanischem Sand, der vom Fluss Guadaiza gebildet wird, in unmittelbarer Nähe des Strandes. Das Wasser ist sauber und die Stadt San Pedro ist zu Fuß erreichbar.

Um zum Strand von Cortijo Blanco zu gelangen, müssen wir Puerto Banus passieren, der Strand befindet sich gegenüber dem gleichnamigen Hotel.

Nueva Andalucia

Auf der Mittelmeerautobahn fahren Sie in Richtung Marbella und wenn Sie das Stadtzentrum verlassen, nehmen Sie die Abzweigung nach Puerto Banús, die deutlich ausgeschildert ist, fahren Sie in Richtung Strand und parken Sie das Auto im Hafen oder in der Umgebung.

Der Strand liegt westlich von Puerto Banús, in einer Bucht, die ihn vor dem Wind schützt. Es besteht aus dem typischen mediterranen goldenen Sand mit Geschäften und Restaurants in der Nähe.

Rio Verde / Puerto Banus Strand

Dieser Strand befindet sich in der gleichnamigen Gegend mit emblematischen Orten in der Nähe wie der Moschee, der Oase und Puente Romano (Römerbrücke).

Es ist ein beliebter Strand für Wassersportarten, mit feinem, typisch mediterranem, goldenem Sand. Es gibt Duschen, Mülltonnen, Sonnenliegen zum Mieten, Wachtürme und Erste-Hilfe-Dienste.

Rio Verde Puerto Banus

El Ancon Strand

Um zum Strand von El Ancon in Marbella zu gelangen, müssen Sie die Abzweigung Marbella nehmen. Der Strand von El Ancon ist eine Erweiterung des Rio Verde und ist vor allem in der Sommersaison sehr beliebt, da er viele Touristen anzieht, die die Aussicht und den Strand sowie die typische Gastronomie der Gegend genießen.

Die Qualität des Sandes an diesem Strand sowie die Palmen und Pinien sind nur einige der besten Attraktionen, da er seine natürliche Essenz bewahrt. Es verfügt über alle notwendigen Dienstleistungen für einen Strand.

Nagueles

Um zum Strand von Nagueles zu gelangen, müssen wir die Abzweigung Marbella in Richtung Algeciras nehmen, bis wir den Kreisverkehr gegenüber dem Hotel Marbella Club oder der Puente Romano erreichen, wo wir eine Kehrtwendung machen.

Nagueles beach

Dieser Strand verfügt über öffentliche Duschen und Toiletten, Mülltonnen, Sonnenliegen mit Sonnenschirmen zum Mieten, Erste Hilfe, unter anderem Jetski und Kajakverleih für diejenigen, die Aktivitäten im Meer genießen möchten.

Der Strand von Nagueles ist reich an Vegetation und liegt genau zwischen dem Hotel Marbella Club und Puente Romano. Wenn die Qualität der Strände mit Sternen wie bei den Hotels bewertet wurde, könnten wir leicht sagen, dass der Strand von Nagueles ein 5-Sterne-Strand ist.

Fontanilla

Fontanilla in Marbella

Direkt im Zentrum von Marbella befindet sich ein 800 Meter langer Strand, bekannt als Fontanilla, zwischen dem Parque de la Constitución und dem Leuchtturm der Strandpromenade. Sein Sand ist vielleicht nicht der beste, aber er liegt direkt im Zentrum von Marbella, was ein großer Vorteil ist.... und viele Leute müssen dasselbe denken, da es in der Hochsaison ein sehr belebter Strand ist.

Der Strand hat alle Dienstleistungen, die man erwarten kann, sowie grüne, schattige Bereiche.

El Faro

Direkt an der Plaza de la Constitución, wo empfohlen wird, das Auto zu parken und zu Fuss weiterzugehen. Dieser 300 Meter lange Strand liegt auch sehr nah an Marbella, weshalb er im Sommer normalerweise voll ist.

Dieser Strand mit feinem goldenem Sand verfügt über alle notwendigen Dienstleistungen sowie einen Kinderspielplatz und Strandbars.

Faro beach

Venus Strand

Venus beach

Dieser Strand liegt in der Nähe des Alameda-Parks. Mit zahlreichen Palmen und dem Hafen auf einer Seite ist er bekannt als Familienstrand.

Der Venus Strand verfügt über alle notwendigen Dienstleistungen, wie Duschen, Sonnenliegen zum Mieten, Kinderspielplatz und Strandbars entlang der gesamten Promenade.

Cable Strand

Cable beach

Dies ist einer der berühmtesten Strände in Marbella. Im Sommer werden nachts Konzerte organisiert und fast jeden Abend gibt es Clubs und Unterhaltung.

Es gibt Duschen, Sonnenliegen, Palmen und Strandbars und andere Dienstleistungen.

Funny beach

Wenn wir Marbella auf dem Weg nach Málaga hinter uns lassen, finden wir diesen Strand auf der rechten Seite. Es hat Parkplätze, obwohl er im Allgemeinen ziemlich voll ist.

Funny Beach ist etwa 3 Kilometer lang, mit feinem Natursand. Es ist von Büschen und Bäumen umgeben und verfügt über einen Freizeitpark mit Karting, Videospielen, Trampolinen usw. Es gibt zwei Strandbars, in denen man Jetski, Kanus und Sonnenliegen mieten kann.

Dieser Strand ist auch ideal für die Kleinen, obwohl der Preis des Minikarts für nur 8 Minuten Fahrt bis zu 20 Euro beträgt.... es ist eigentlich billiger, ein Auto in Málaga zu mieten, weshalb wir empfehlen, andere Attraktionen zu genießen, besonders wenn Ihr Budget knapp bemessen ist.

Rio Real / Los Monteros

In der Nähe des Krankenhauses Costa del Sol auf dem Weg nach Málaga, an der Abzweigung zum Strand El Alicate, erreichen wir diesen Strand, einen der meistbesuchten in Marbella. Er erstreckt sich über eine Länge von ca. 2 Kilometern und bietet einen hervorragenden Service.

Einige der Dienstleistungen, die wir an diesem Strand finden, sind: Strandbars, Sonnenliegen zum Mieten, Jetski zum Mieten und ein großer Parkplatz. Wenn Sie lieber mit dem Bus anreisen, gibt es eine Bushaltestelle in ca. 200 Metern Entfernung.

Cabo Pino / Artola Strand

Cabo Pino ist ein ziemlich bekannter Strand und der nächste FKK-Strand zu Marbella.

Dieser Strand erstreckt sich entlang des Naturgebietes von Dunas de Artola, so dass wir auch eine natürliche Landschaft genießen können.

This is one of the largest beaches in Marbella, with around 2 kilometres of fine golden sand, almost always full of young people that want to spend a great day on the beach.

Real de Zaragoza

Dies ist einer der größten Strände in Marbella, mit rund 2 Kilometern feinem goldenem Sand, fast immer voll von jungen Leuten, die einen tollen Tag am Strand verbringen wollen.

Hier finden wir den berühmten Strandclub Nikki Beach sowie alle Dienstleistungen, die wir von einem Strand erwarten, wie Duschen, Jetski, Pedalos und Sonnenliegen.

Dieser Strand befindet sich beim Hotel Don Carlos in Marbella.

La Vibora

Alicate beach

Mit nur 650 Metern Länge ist es im Sommer ein ziemlich belebter Strand, an dem wir einige Wassersportarten ausüben können.

Der Strand von La Vibora verfügt über alle notwendigen Dienstleistungen und Strandbars, in denen man essen oder trinken kann. Dieser Strand liegt direkt am gleichnamigen Fluss in Marbella.

Las Chapas

Um mit dem Auto nach Las Chapas zu gelangen, müssen Sie der N-340 Richtung Marbella folgen, bis Sie den Wegweiser Las Chapas sehen und abbiegen.

Las Chapas liegt am Rande von Marbella. Es ist ein 3 Kilometer langer Strand mit feinem Sand, ideal für diejenigen, die einen schönen Spaziergang entlang der Küste genießen. Es hat alle notwendigen Dienstleistungen, die wir von einem großen Strand wie Las Chapas erwarten.

Las Cañas

Der Strand von Las Cañas liegt an der Abzweigung von der N-340 nach Marbella. Es ist nicht der belebteste Strand und hat feinen Sand und kristallklares Wasser, ideal für diejenigen, die gerne schnorcheln.

Dieser Strand verfügt über alle Dienstleistungen sowie Strandbars, eine davon in der Nähe des Hotels Don Carlos und eine auf der anderen Seite des Flusses `Siete Revueltas´.

Malaga informationen


Sitemap | Website-Bedingungen | Datenschutzrichtlinien | Cookies | Mitglieder Programm | Arbeiten Sie mit uns.
Adresse: Avenida del Comandante García Morato, 34, 29004 Málaga, Spanien.
Tel: +34 952 17 60 30. Email: info@malagacar.com.
malagacar.com © 2020 - Bardon y Rufo 67 S.L.
Malaga Mietwagen
 English Español Deutsch Nederlands Русский Français
WhatsApp
Hilfe und Auskunft
24 std. Service
Fügen Sie Ihrer Buchung einen Elektroroller hinzu!

Kreditkarten