Aussichtspunkte entlang der Costa del Sol

Es liegt auf der Hand, dass das, was die große Mehrheit der Touristen, die die Costa del Sol besuchen, am meisten anzieht, vor allem die Strände in den Sommermonaten sind. Das ist alles schön und gut, aber jeder, der es gewagt hat, außerhalb der Hochsaison nach Málaga zu kommen, wird unweigerlich wiederkommen!

Dann können wir den Charme und den Zauber einer Küste, die in Licht und Sonne getaucht ist, ihre Kultur und Lebenslust wirklich entdecken, in einem gemächlicheren Tempo und ohne Menschenmassen.

Ohne weiter Umschweife stellen wir Ihnen heute die Aussichtspunkte entlang der mehr als 160 km unserer Costa del Sol vor, bezaubernde Orte, von denen aus Sie einzigartige Ausblicke, Freiräume und neue Horizonte genießen können, schließen Sie sich uns an!

Dieser Blog-Eintrag lässt sich perfekt mit dem vorhergehenden über eine einzigartige Reise entlang der Costa del Sol, dem Küstenweg, kombinieren. Ob Sie nun gerne entlang der Mittelmeerküste spazieren gehen oder einfach nur an einem Ort sein und natürliche Balkone mit Blick auf die Küste oder historische Stätten genießen möchten, Sie werden hier sicherlich einige Inspirationen über bezaubernde Orte für Ihren nächsten Besuch finden

Aussichtspunkte an der Costa del Sol

Aussichtspunkte in Nerja

Balcón de Europa

Balcón de Europa Foto Nerja turismo

Der Balkon Europas ist der berühmte Aussichtspunkt von Nerja. Er ist er auch sehr schön und blcikt vom Süden Europas aus auf das Mittelmeer und die ferne afrikanische Küste.
Mit Sorgfalt auf den typischen Klippen von Nerja erbaut, verströmt er einen besonderen Charme. Neben der Statue von König Alfons XIII. können Touristen und Einheimische auf die Küste blicken, sein, atmen und sich vom aktiven Leben der Stadt inspirieren lassen, denn dieser Platz ist das ganze Jahr über für Konzerte und andere Aktivitäten sehr begehrt. Zu jeder Stunde und zu jeder Jahreszeit ein Treffer.

Statue des Königs Alfonso Foto Hostal Doña Carmen

Anreise: https://goo.gl/maps/dYkxi8uwSco6aeKc9

Aussichtspunkte in Torrox

Mirador del Faro

Mirador del Faro Foto mapio.net

Dieser moderne Aussichtspunkt sieht aus wie der Bug eines Schiffes. Neben dem Leuchtturm befinden sich römische Ruinen, die als die wichtigsten archäologischen Fundstätten der Provinz Málaga gelten. Wir können also nicht nur einen herrlichen Blick über das Meer genießen, sondern dies auch mit einem Besuch dieser antiken römischen Villa verbinden.

Anreise: https://goo.gl/maps/2WqSyR6e9LWiKoYw5

Aussichtspunkte in Torre del Mar

Torre de Calaceite

Wachturm von Calaceite Foto Juan Carlos Cazalla

Wenn Sie die Küste aus der gleichen Perspektive wie im 16. Jahrhundert sehen möchten, kommen Sie zum Calaceite-Bakenturm. In der Nähe gibt es keine Chiringuitos (Strandbars) oder Dienstleistungen, also vergessen Sie nicht, zumindesteine Flasche Wasser mitzubringen.

Anreise: https://goo.gl/maps/iomPbszPUFoKCf9K9

Aussichtspunkte in Vélez-Málaga

Torre de Lagos

Torre de Lagos Foto Malagahoy

Der Turm von Lagos ist ein Leuchtturm aus dem 17. Jahrhundert, der zur Verteidigung der Bevölkerung vor Angriffen nordafrikanischer und türkischer Piraten errichtet wurde.
Von ihm aus bietet sich ein weites Panorama, und ganz in der Nähe befinden sich die Überreste einer alten Mühlenpresse.

Anreise: https://goo.gl/maps/hqngeRWe6uErKyw87

Aussichtspunkte in Rincón de la Victoria

Torre Vigía de El Cantal

El Cantal Foto Te gusta viajar

Auf den Klippen zwischen Cala del Moral und Rincón de la Victoria gelegen, bietet dieser wunderschöne Aussichtspunkt nasridischen Ursprungs einen Blick auf den langen Strand von Rincón de la Victoria. In den Karstfelsen verbirgt sich auch die berühmte Höhle des Schatzes unterseeischen Ursprungs, die ebenfalls besichtigt werden kann.

Anreise: https://goo.gl/maps/FU32XBqLbeYUNbJK9

Aussichtspunkte in Málaga

Mirador de El Morlaco

El Morlaco Foto Viajamalaga.es

Er befindet sich im Stadtviertel Cerrado de Calderón und ist ein großer Stadtpark mit Waldwegen und Aussichtspunkten über die Stadt und das Mittelmeer. Er liegt auch ganz in der Nähe der Baños del Carmen und des Paseo Marítimo Pablo Ruiz Picasso. Wenn Sie sich in der Stadt aufhalten, lohnt es sich, sich vorbeizukommen und etwas ganz anderes zu entdecken, nur wenige Meter vom historischen Zentrum entfernt, wo man reine Luft atmen kann.

Anreise: https://goo.gl/maps/kpU2v2Y3wVMtuEhL8

Mirador de Gibralfaro

Mirador de Gibralfaro Foto Diputación de Málaga

Von diesem beliebten Aussichtspunkt aus haben wir einen Blick auf die Bucht von Málaga, die Stadt, den Hafen und die Stierkampfarena. Es ist besonders empfehlenswert, von dort aus die Sonnenuntergänge zu sehen. Wenige Meter entfernt befindet sich die mittelalterliche Burg Gibralfaro, die Sie besuchen sollten, wenn Sie Zeit haben.

Anreise: https://goo.gl/maps/gvoTPQdPAMYEDN5A6

Aussichtspunkte in Torremolinos

Torre Mirador Parque de la Batería

Torre Mirador Parque de la Batería Foto Wikicommons

Wir erwähnen diesen Aussichtspunkt mit herrlichem Blick auf das Meer auf, obwohl er nicht am Meer liegt. Der Turm und der Aussichtspunkt befinden sich im Parque de la Batería, nur wenige Meter von den Stränden des berühmten alten Fischerviertels La Carihuela entfernt. Es handelt sich um einen kleinen Park mit Aktivitäten für Kinder.

Anreise: https://goo.gl/maps/VETYfwPLw5xZgqvWA

Punta Gatuna

Punta Gatuna Foto Andalucia.org

Punta Gatuna oder El Morro ist eine wunderschöne Steilküste, die zwischen den Stränden von La Carihuela und El Bajondillo herausragt und von fast überall an der Costa del Sol zu sehen ist. Daher können Sie von dort aus großartige Ausblicke genießen, die fast die gesamte Küste Málagas umfassen. Heutzutage führt dort eine hübsche und sehr beliebte Promenade hindurch, an der es an Bars aller Art am Strand, in denen man etwas trinken kann, nicht mangelt.

Anreise: https://goo.gl/maps/UoqLSiZFcSYrTiSA7

Aussichtspunkte in Benalmádena

Faro de Levante

Faro de Levante Foto Vreni N

Wenn Sie in Benalmádena sind, sollten Sie sich einen Besuch des preisgekrönten Yachthafens Puerto Marina und seiner wunderschönen Ästhetik, der künstlichen Inselchen mit Yachthäfen, seines Einkaufszentrums, seiner Restaurants und Bars nicht entgehen lassen. Es lohnt sich ein Spaziergang bis zum Ende des Hafens, wo sich der Faro de Levante befindet, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über die gesamte Bucht von Málaga haben.

Anreise: https://goo.gl/maps/VTV2CYoFZu38rbex8

Punta Negra

Punta Negra Foto Golfholidays.com

In der Nähe des Golfplatzes von Torrequebrada und des Hotels Sunset Beach Club befindet sich dieser kleine und schöne Wellenbrecher, der ins Meer mündet.

Anreise: https://goo.gl/maps/wnYtwyKKgu4Xc6EfA

Aussichtspunkte in Fuengirola

Espigón de Torreblanca

Espigón Torreblanca Foto Felix Ares

Dieser künstliche Wellenbrecher ermöglicht es, uns von der belebten Promenade von Fuengirola zu entfernen und die Kraft des Meeres in der Nähe eines Wellenbrechers zu spüren.

Anreise: https://goo.gl/maps/4V7gckV5QyFtihiaA

Castillo Sohail

Castillo Sohail Foto Malagaenelcorazon

Neben dem Mittelmeer und dem Fluss Fuengirola steht diese kleine arabische Festung auf einem Hügel. Vom Festungspark von Sohail aus hat man einen herrlichen „erhöhten“ Blick auf das Mittelmeer, und das ganze Jahr über finden zahlreiche Aktivitäten statt, wie Konzerte, ein mittelalterlicher Markt und es gibt sogar eine Seilbahn über den Fluss. Die Festung kann besichtigt werden.

Anreise: https://goo.gl/maps/mLrd445rbxDwkp7F7

Aussichtspunkte in Mijas

Torre Vigía de Cala de Mijas

Torre Vigía Cala de Mijas Foto media2trover

Neben dem Strand im lebhaften Zentrum von Cala de Mijas befindet sich dieser alte Wachturm aus dem 18. Jahrhundert, um die Menschen vor den häufigen Piratenüberfällen zu warnen. Ein idealer Ort, um die Geschichte des Ortes zu entdecken und die Gegenwart zu genießen. Der Turm kann besichtigt werden.

Anreise: https://goo.gl/maps/bcauHZZyCKhuQ31k8

Aussichtspunkte in Marbella

Embarcadero Hotel Marbella Club

Embarcadero Foto Mapadelviajero.com

In Marbella ist alles eine Freude für das Auge. Unser Lieblingsort, El Juanar, liegt jedoch ziemlich weit von der Küste entfernt und gehört daher nicht in diesen Beitrag an Aussichtspunkte an der Küste. (Keine Sorge, wir bereiten einen weiteren Eintrag mit herrlichen Aussichtspunkten etwas weiter weg von der Küste vor!)

Dieser malerische Pier liegt im Herzen von Marbella, zwischen der Altstadt und Puerto Banús im Westen, einer herrlichen Promenade mit exquisiten Hotels und einer der besten Gegenden Marbellas.

Anreise: https://goo.gl/maps/6VS9gnytrmGu6j2x9

Aussichtspunkte in Estepona

Faro Punta Doncella

LeuchtturmPunta Doncella Foto Turismo Estepona

Der Leuchtturm von Punta Doncella aus dem 20. Jahrhundert befindet sich nur wenige Meter vom schönen Yachthafen von Estepona entfernt, wo Sie spazieren gehen und in den zahlreichen Restaurants und Bars etwas trinken können. Der Bereich um den Leuchtturm wurde in den letzten Jahren umgestaltet, so dass Sie nun ein Freizeitgebiet mit Aussichtspunkt und einer großen Vielfalt an mediterraner Flora genießen können.

Anreise: https://goo.gl/maps/VBpx8MADfgqmxzEo7

Playa del Cristo

Playa del Cristo Foto Pinterest

Playa del Cristo, nur wenige Meter vom Yachthafen entfernt, ist nicht nur der beliebteste Strand von Estepona, sondern bietet an klaren Tagen auch spektakuläre Ausblicke auf den Felsen von Gibraltar und die afrikanische Küste. Ein perfekter Ort, um den Sonnenuntergang von einem Chiringuito (Strandbar) aus zu beobachten.

Anreise: https://goo.gl/maps/myLZ9soB1c8a4iTU6

Aussichtspunkte in Manilva

Punta Chullera

Punta Chullera Foto España fascinante

Wie im Fall von Estepona handelt es sich um einen beliebten Naturstrand mit Buchten und Felsen von großem ökologischen Wert und landschaftlichem Interesse und den Überresten eines Wachturms aus der Zeit der Nasriden, mit herrlichem Blick vom westlichsten Punkt der Costa del Sol auf den nahe gelegenen Felsen von Gibraltar, die Meerenge und die afrikanische Küste.

Anreise: https://goo.gl/maps/whqLycgfytwJSTmXA

Aussichtspunkte der Weissen Dörfer

Es gibt viel schönere Standpunkte, und wir sind uns sehr wohl bewusst, dass wir sie hier nicht aufgenommen haben, einfach weil der Artikel zu lang wäre!

Wir versprechen Ihnen bald wieder einen ausführlichen Beitrag über diese schönen Aussichtspunkte in den schönsten weißen Dörfern Málagas, wie Frigiliana, Mijas Pueblo oder Casares, nur wenige Kilometer von der Costa del Sol entfernt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.