Casarabonela Malaga

casarabonela malaga

Casarabonela ist eine Gemeinde in der Provinz Malaga in Andalusien, die ein zentrales Gebiet der Provinz in der Sierra de las Nieves umfasst. Der städtische Kern von Casarabonela präsentiert den typischen Aspekt eines weißen Dorfes mit arabischer Geschichte, weiß getünchten Häusern, vergitterten Fenstern, ein Balkonen und arabischen Fliesen auf den Dächern der Häuser.

Geschichte von Casarabonela

Es wurden Überreste gefunden, die eine wichtige Aktivität während der prähistorischen Zeit widerspiegeln, sowie Beweise für Höhlenbesetzungen in der Gemeinde und ebenso Höhlenmalereien und Bestattungen.

casarabonela Die iberische periode behielt immer noch ein gewisses Bevölkerungsniveau in der Gegend bei, wie aufgefundene Keramiken widerspiegelten, wie der Wachturm im Quejigo-Brunnen; aber es war während der römischen Periode, als ein bedeutender Bevölkerungszuwachs mit archäologischen Stätten in der Umgebung des Stadtkerns und eine Besetzung von der Hochimperialzeit bis zur Invasion der Westgoten festgestellt wurde.

Nach der arabischen Eroberung wurde das Dorf als Qasr Bunayra bekannt, ein sehr ähnlicher Name wie wir ihn heute kennen, möglicherweise entstand Casarabonela aus der Notwendigkeit, dessen Aussprache nach der christlichen Invasion und Eroberung zu erleichtern. Es war in der Mitte des 13. Jahrhunderts, als Casarabonela zu einer wichtigen Verteidigungsanlage wurde, als es sich der christlichen Invasion stellte. Es war im späten 15. Jahrhundert, als Casarabonela am 2. Juni 1485 von den Invasoren besiegt wurde und 1574 schließlich von Felipe II. den Titel einer Gemeinde erhielt.

Der religiöse Eifer und die herrschende Unnachgiebigkeit nach der Eroberung machten den Mauren, die in diesen Ländern geblieben waren indem sie Christen wurden, das Leben unmöglich, so dass sie schließlich flohen. Es war dieselbe religiöse Inbrunst, typisch für das spanische Mittelalter, die den Bau religiöser Gebäude im 17. und 18. Jahrhundert antrieb wie die Veracruz-Kapelle, die auf einer alten Moschee errichtet wurde; währenddessen die Bevölkerung mit der Ankunft von Christen aus Dörfern in der Nähe weiter zunahm.

Während des Unabhängigkeitskrieges 1810 verbrachte Napoleon Bonaparte die Nacht in Casarabonela, bevor er nach Málaga zog. In diesen Dörfern von Málaga erhoben sich die Banditen und rebellierten gegen die französische Invasion.

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen in Casarabonela

Es gibt verschiedene Orte, deren Besuch wir empfehlen:

Eine arabische Burg aus dem 9. Jahrhundert

Möglicherweise ursprünglich römisch und sie war das neuralgische Zentrum des Aufstands im Jahr 922, sowie eine wichtige Festung im Krieg gegen die Christen, die sie schließlich im Jahre 1485 eroberten, indem sie sie als eine militärische Festung bis zum 18. Jahrhundert benutzten. Wenn Sie sie besuchen, können Sie auch ein Modell sehen, das das Leben in Al-Andalus erklärt.

Los Mizos Windmühle

Bis vor wenigen Jahren war es ein Windmühlenkomplex, um Olivenöl zu gewinnen. Die Windmühle ist jetzt für die Öffentlichkeit zugänglich und beherbergt eine Sammlung von landwirtschaftlichen Geräten von damals.

'Mora i Bravard' botanischer Kaktusgarten

In diesem Garten finden wir eine der besten Kakteensammlungen mit über 2500 Arten.

Die Brücke

Eine ursprünglich römische Brücke, obwohl mit einer mittelalterlichen Struktur, da sie reformiert werden musste. Sie befindet sich im untersten Teil des Dorfes, an einem Bach.

Brunnen und Fontänen

Das Wasser ist das Markenzeichen von Casarabonela, das sein eigenes Wasser in Flaschen herstellt und in ganz Spanien vermarktet wird. Die Brunnen wurden wiederhergestellt und mit historischen Motiven dekoriert.

Der Friedhof von Casarabonela

1860 eingeweiht und im oberen Teil des Dorfes gelegen.

Andalusischer Garten

Wir finden diesen Garten am Fuße der arabischen Festung, er ist eine Darstellung, wie der Garten während des arabischen Königreichs aussah.

Religiöses Museum und Gebäude

Es gibt ein Museum mit christlicher religiöser Kunst im Laufe der Zeit, mit einem ziemlich repräsentativen Display. Die christliche Eroberung hinterließ uns auch einige religiöse Gebäude wie eine Kirche aus dem 16. Jahrhundert und zwei Kapellen aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Anreise und Transport in Casarabonela

Es gibt mehrere Buslinien, die uns von Malaga aus jeden Tag der Woche nach Casarabonela bringen, obwohl sich der Fahrplan an Feiertagen ändern kann:

- Buslinie Casarabonela nach Málaga

- Buslinie Málaga nach Casarabonela

Casarabonela liegt zwischen Ronda und Malaga, um dorthin zu gelangen, müssen wir in Richtung Cártama und Pizarra fahren und dann den Wegweisern nach Casarabonela folgen.

Wenn Sie kein eigenes Fahrzeug haben, können Sie entweder einen Bus nehmen oder bei uns ein Auto in Malaga mieten, mit oder ohne GPS, um einfacher dorthin zu gelangen. Auf der nachfolgenden Karte sehen Sie die empfohlene Route nach Casarabonela:

Touristische Informationen über Casarabonela:

Rathaus: C/ Real, 5 - 29566 Casarabonela
Telefon: +34 952 456 067
Offizielle Webseite: Ayuntamiento de Casarabonela.

Malaga informationen


Sitemap | Website-Bedingungen | Datenschutzrichtlinien | Cookies | Mitglieder Programm | Arbeiten Sie mit uns.
Adresse: Avenida del Comandante García Morato, 34 (Pol. Ind. Aeropuerto de Málaga) 29004 Málaga, Spanien.
Tel: +34 952 17 60 30. Email: info@malagacar.com.
malagacar.com © 2018 - Bardon y Rufo 67 S.L.
Malaga Mietwagen
 Car hire Malaga Alquiler de coches en Malaga Autovermietung Malaga Flughafen Malaga Car autoverhuur Malaga car hire in Russian Malaga Location de voitures
Hilfe und Auskunft
Hilfe und Auskunft
24 std. Service

Kreditkarten